Beratungsmodule in der Betrieblichen Gesundheitsförderung

Beratungsmodule in der Betrieblichen Gesundheits-
förderung

Wir setzen auf individuelle und personalisierte Ernährungsberatung in Ihrem Unternehmen durch die betriebliche Gesundheitsförderung!

Das ermöglicht unseren Beratern*innen exakt auf die jeweiligen Bedürfnisse der einzelnen Mitarbeiter*innen einzugehen. Denn sowohl die Problembereiche als auch das Wissen im Bereich der Ernährung sind extrem breit gestreut.

Hauptinstrumente für eine effektive Ernährungsberatung sind zum einen die Erstellung einer Nährwertanalyse (Auswertung von Ernährungsprotokollen) und zum anderen die persönliche Beratung via Videochat.

Defizite in der aktuellen Ernährung werden sicher identifiziert und anschaulich dargestellt. Das macht Vorschläge für eine bessere Ernährungsweise nachvollziehbar und die Umsetzung fällt dementsprechend leicht.


Nutzen Sie als Unternehmen die Vorteile der Betrieblichen Gesundheitsförderung für Ihre Mitarbeiter*innen!

Die Module können speziell auf die Branche/ das Unternehmen angepasst werden und im individuellen Corporate Design zur Verfügung gestellt werden.

Nährwertanalyse

Nährwert-analyse

  • Für dieses Coachingmodul führen die Mitarbeiter*innen ein ausführliches 3-Tage-Ernährungstagebuch (inkl.  kurzer Einweisung).
  • Anschließend erfolgt eine softwaregestützte Auswertung. Diese gibt Aufschluss über 147 verschiedene Nährstoffe in der aktuellen Ernährung. Dazu gehören Makronährstoffe wie Kohlenhydrate, Fette & Eiweiße, aber auch sämtliche lebensnotwendigen Vitamine und Mineralstoffe.
  • In einem abschließenden Coaching werden die Ergebnisse besprochen und Tipps für eine Ernährungsoptimierung gegeben.
Mann 50+ mit Apfel

Gesunde Ernährung 50+

  • Im sechsten Lebensjahrzehnt gehört man definitionsgemäß bereits zu den „jungen Alten“, dabei fühlen sich viele Menschen ab 50 Jahren ganz und gar nicht alt. Damit das noch lange so bleibt, ist jetzt ein guter Zeitpunkt sich aktiv mit dieser neuen Lebensphase und deren Ansprüchen an die Ernährung auseinanderzusetzen.
  • Es werden Fragen geklärt, wie sich der Nährstoffbedarf ändert und welche Konsequenzen das auf die Ernährung haben kann.
  • Antworten und Infomaterial gibt’s in diesem Coachingmodul.

Gewichtsmanagement/ gesund abnehmen

Gewichts-management/ gesund abnehmen

  • Dieses Coachingmodul informiert umfassend über nachhaltiges Gewichtsmanagement.
  • Wie wird ein Gewichtsverlust ohne Jojo-Effekt erzielt?
  • Welche Ernährungsstrategien gibt es (Intervallfasten / Low-Carb / Low-Fat / etc.) und welche Variante ist für die Person geeignet?
  • Hier gelangen Sie zum BMI Rechner!
Gewichtsmanagement

Essen & Trinken in der Schichtarbeit

  • Wer in Früh-, Spät- oder Nachtschicht arbeitet muss dann fit sein, wenn andere schlafen und erholt sich zu Zeiten, wo der Körper normalerweise aktiv ist und essen möchte. Das bringt den Zirkadianen Rhythmus (innere Uhr) aus dem Takt und die Ernährung durcheinander. Die Mahlzeiten verschieben sich, die Verdauung rebelliert und der mangelnde Schlaf begünstigt überschüssige Pfunde.
  • Hier wird den Mitarbeitern*innen vermittelt, wie sie beim Essen und Trinken zu jeder Tages- und Nachtzeit am besten für ihr Wohlbefinden sorgen.

Gesunde Ernährung im 21. Jahrhundert

  • Das Internet und die sozialen Medien sind voll Ernährungsempfehlungen aller Art. Doch welche Informationen halten einer ernährungswissenschaftlichen Prüfung stand?
  • Während dieses Coachings erfahren die Mitarbeiter*innen wie eine gesunde Ernährung im 21. Jahrhundert aussieht und bekommen individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Ernährungsempfehlungen.
  • Außerdem haben Sie die Möglichkeit all Ihre ernährungsbezogene Fragen zu klären (Mögliche Themen: Die Ernährungspyramide / 10 Regeln der DGE für eine gesunde Ernährung / gute Fette – schlechte Fette / Energiedichte / Vollkorn vs. Weißmehl / antientzündliche Ernährung / nachhaltiges Gewichtsmanagement / sinnvolle Diäten / Intervallfasten / Nahrungsergänzungsmittel etc.).
Kochen mit Gemüse
Ernährungstherapie

Sport & Ernährung

  • Welche Ernährung passt zur Sportart der Mitarbeiter*innen? / Wie kann die sportliche Leistung durch eine Ernährungsumstellung gesteigert werden ? / Wieviel Eiweiß/ Protein ist ausreichend und gesund beim Muskelaufbau? 
  • Alle Fragen rund um Sport & Ernährung können in diesem individuellen Coaching geklärt werden.
  • Anschließend erhalten die Mitarbeiter*innen weitere schriftliche Informationen zu diesen Themen.

Ernährung im Home-Office

  • Fit und Vital ohne Mittagstief: Wie kann zuhause ein schnelles und gesundes Mittagessen zubereitet werden? Was gilt es bei weniger Bewegung im Alltag zu beachten?
  • Die Mitarbeiter*innen bekommen eine Auswahl an Rezepten an die Hand und praktische Hinweise für den Alltag im Home- Office.
Mutter mit Kind im Homeoffice
Vegetarischer Burger

Vegetarische/ Vegane Ernährung

 

  • Ist eine vegetarische / vegane Ernährung gesund? Welche Nährstoffe sind kritischen und wie kann der tägliche Bedarf gedeckt werden? Werden Nahrungsergänzungsmittel empfohlen?
  • Diese und andere Fragen zu vegetarischer oder veganer Ernährung können in diesem Coachingmodul geklärt werden.
  • Abschließend erhalten die Mitarbeiter*innen Infomaterial über die wichtigsten Aspekte der von Ihnen gewählten Ernährungsweise.

Zucker: Risiken von zu hohem Verzehr und mögliche Alternativen

  • Zucker als Energiekick zwischendurch – ist das sinnvoll? Zucker fördert bei übermäßigem Verzehr die Gewichtszunahme. In diesem Modul klären wir die Mitarbeiter*innen über die Risiken von zu hohem Verzehr an Zucker auf und stellen geeignete Alternativen dar.
  • Das Modul dient insgesamt der Prävention von Übergewicht und der Vermeidung von hohen Blutzuckerwerten, die dauerhaft zu Erkrankungen führen können.
Zucker verschiedener Herkunft

Rufen Sie uns an

Wir informieren Sie gerne persönlich